AGBs von Weiblen Spezialwerkzeuge Owingen

Zahlungs- und Lieferbedingungen für Inland

Stand 5/2022

Unser Angebot richtet sich an Käufer, die die Waren ausschließlich in ihrer selbständigen beruflichen, gewerblichen, behördlichen oder dienstlichen Tätigkeit verwenden oder weiterverarbeiten. Dieses ist uns auf Verlangen nachzuweisen.

Preisangaben (netto) verstehen sich immer  o h n e  deutsche gesetzl. Mehrwertsteuer! Diese wird im Inland immer extra zugeschlagen. Im EU-Ausland bei Vorliegen einer gültigen UST-Identnummer des Kunden und im übrigen Ausland erfolgt kein Zuschlag.

  1. Zahlung auf unser Bankkonto sofort innerhalb 10 Tagen ab Rechnungsdatum mit 2 % Skontoabzug.
  2. Neukunden und unregelmäßig bestellende Kunden beliefern wir nur gegen Vorkasse. Bitte nennen Sie uns Ihren Zahlungswunsch entweder durch Überweisung mit 2 % Vorkassenskonto auf unser Bankkonto oder über PayPal mit Zusatzkosten von brutto 1,50 Euro und ohne Skontoabzugsmöglichkeit. Zahlungen bitte ausschließlich anhand unserer Rechnung.
  3. Der Versand erfolgt auf Gefahr des Empfängers. Wenn vom Besteller auf seine Kosten nichts anderes vorgeschrieben ist, erfolgt der Versand auf dem billigsten Weg. Als Transportverpackung verwenden wir so weit möglich umweltfreundliche Materialien, die Sie selbst unproblematisch auf Ihre Kosten entsorgen können. Falls Sie eine Entsorgung durch uns wünschen, müssen Sie die Verpackung auf Ihre Kosten bei uns anliefern. Zusätzlich sind unsere Verpackungsmaterialien bei Lizensero zur Beteiligung am Dualen System Interseroh zertifiziert.
  4. Bei Netto-Warenwerten bis 130 Euro berechnen wir einen Porto- und Verpackungskostenanteil von 6,50 Euro zzgl. gesetzl. MwSt.
  5. Unser Mindestbestellwert beträgt 30 Euro netto (Warenwert ohne Mehrwertsteuer und ohne Verp./Transport usw.).
  6. Die Lieferzeit beträgt bei Lagerwaren max. 10 Tage, sonst je nach Zulieferer 2 - 4 Wochen. Eine Liefergarantie schließen wir aus, vor allem bei Mengenbestellungen einzelner Artikel.
  7. Für Markenartikel übernehmen wir die vom Hersteller gewährte Garantie bei freier Rücksendung an uns.
  8. Eine Haftung für Schäden, die durch unsere Werkzeuge entstehen, schließen wir aus.
  9. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
  10. Der Kaufvertrag gilt bei Vorauszahlung oder Entgegennahme der Ware als geschlossen. Der Besteller bestätigt mit seinem Auftrag, daß er zum oben erwähnten Kundenkreis gehört und dass er unsere Infos zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat. Wir weisen Sie auf Ihr evtl. gesetzl. Rechte hin.
  11. Abweichende Zahlungs- und Lieferbedingungen des Bestellers werden nur nach einer schriftlichen Bestätigung durch uns anerkannt, ansonsten ist der Besteller mit unseren Zahlungs- und Lieferbedingungen einverstanden.  

 

Zahlungs- und Lieferbedingungen für EU-Ausland 

Stand 5/2022

Unser Angebot richtet sich an Käufer, die die Waren ausschließlich in ihrer selbständigen beruflichen, gewerblichen, behördlichen oder dienstlichen Tätigkeit verwenden oder weiterverarbeiten. Dieses ist uns auf Verlangen nachzuweisen.

  1. Lieferungen nur gegen Vorauskasse durch Banküberweisung oder PayPal. Evtl. Gebühren für den Geldtransfer muß der Besteller übernehmen. Der Rechnungsendbetrag muß uns in voller Höhe erreichen. Wir behalten uns eine Vorausberechnung oder Nachberechnung vor.
    Der Rechnungsendbetrag ist sofort nach Erhalt der Rechnung ausschließlich in Euro an uns zu bezahlen.
    Bei Überweisungen aus dem Ausland muß unsere IBAN Kontonummer und der BIC Code der Bank angegeben werden.
  2. Lieferungen in EU-Länder sind nur bei Nennung Ihrer gültigen europ. UST-Identnummer möglich.  Wir bitten Sie um Nennung Ihrer gültigen UST-Identnummer bei einer Bestellung. Besteller ohne gültige UST-Identnummer können nur an eine deutsche Adresse beliefert werden und werden wie Inlandkunden behandelt. Bedingungen siehe oben.
  3. Lieferung ab Werk. Versand zu günstigen Selbstkosten. Die Selbstkosten liegen je nach Zielland und Gewicht innerhalb Europas zwischen 9,-- und 70,-- Euro. Details siehe Übersicht.
  4. Der Versand erfolgt auf Gefahr des Empfängers.
  5. Kleinstbestellungen bis 40 € netto (ohne Steuer und sonst. Kosten) können nicht bearbeitet werden.
  6. Für Markenartikel übernehmen wir die gewährte Garantie des Herstellers bei freier Rücksendung an uns und Übernahme der Rücktransportkosten. Eine Haftung für Folgeschäden schließen wir aus.
  7. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
  8. Lieferungen erfolgen zu unseren Bedingungen frei Grenze BRD. Eine Liefergarantie schließen wir aus, vor allem bei Mengenbestellungen einzelner Artikel.
  9. Durch die Vorauszahlung oder Entgegennahme der Lieferung wird der Kaufvertrag geschlossen. Der Besteller bestätigt mit seinem Auftrag, daß er zum oben erwähnten Kundenkreis gehört und dass er unsere Infos zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat. Wir weisen auf Ihre evtl. gesetzlichen Rechte hin.
  10. Abweichende Zahlungs- und Lieferbedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt. Der Besteller erklärt sich mit unseren Zahlungs- und Lieferbedingungen einverstanden.

 

Zahlungs- und Lieferbedingungen für übriges Ausland

Stand 5/2021

Unser Angebot richtet sich an Käufer, die die Waren ausschließlich in ihrer selbständigen beruflichen, gewerblichen, behördlichen oder dienstlichen Tätigkeit verwenden oder weiterverarbeiten. Dieses ist uns auf Verlangen nachzuweisen.

  1. Lieferung nur gegen Vorauszahlung! Gebühren für den Geldtransfer muß der Besteller übernehmen. Der Rechnungsbetrag muß uns in voller Höhe erreichen. Wir behalten uns eine Vorausberechnung oder Nachberechnung vor.
    Der Rechnungsendbetrag ist sofort nach Erhalt der Rechnung ausschließlich in Euro an uns zu bezahlen.
    Bei Überweisungen aus dem Ausland muß unsere IBAN Kontonummer und der BIC Code der Bank und evtl. der Swiftcode angegeben werden. Erfolgt die Zahlung über PayPal, berechnen wir die anfallenden Gebühren von PayPal vorab.
  2. Lieferungen erfolgen ab Werk frei deutsche Grenze. Versand zu Selbstkosten. Evtl. Einfuhrzölle, Abgaben, Bearbeitungsgebühren oder die Beachtung von Einfuhrbestimmungen im Zielland, müssen vom Besteller übernommen werden. Die deutsche Mehrwertsteuer wird bei nachgewiesener Ausfuhr nicht berechnet. Details für Schweiz und Norwegen siehe Übersicht. Weitere Preise bitte anfragen.
  3. Der Versand erfolgt auf Gefahr des Empfängers.
  4. Kleinstbestellungen bis 50 € ohne Nebenkosten können nicht bearbeitet werden. Eine Liefergarantie schließen wir aus, vor allem bei Mengenbestellungen einzelner Artikel.
  5. Für Markenartikel übernehmen wir die gewährte Garantie des Herstellers bei freier Rücksendung an uns und Übernahme der Rücktransportkosten. Eine Haftung für Folgeschäden schließen wir aus.
  6. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. 
  7. Durch die Vorauszahlung oder Entgegennahme der Lieferung wird der Kaufvertrag geschlossen. Der Besteller bestätigt mit seinem Auftrag, daß er zum oben erwähnten Kundenkreis gehört und dass er unsere Infos zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat. Wir weisen Sie auf Ihr evtl. gesetzl. Rechte hin.
  8. Abweichende Zahlungs- und Lieferbedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt. Der Besteller erklärt sich mit unseren Zahlungs- und Lieferbedingungen einverstanden.