Laminat-/Designbodenschneider

Mit diesem Hebelschneider längen Sie passgenau PVC-Fliesen oder Designbodenstreifen oder Laminat- und dünne Holzpanelle schnell und ohne Staub ab. Gegenüber einfachen Laminatschneidern aus dem Heimwerkerbereich, arbeitet dieses Gerät mit einem parallelen scharfen Messer. Dadurch wird das Schneiden auch von dünnen und auch weichen Materialien wie Filz, Hartkarton, Kunststoff, Papierstapel usw. möglich.
Durch das parallele Schneiden wird ein hoher Schnittdruck benötigt. Deshalb ist die maximal bearbeitbare Materialstärke abhängig von der zu schneidenden Materialbreite. Das Gerät ermöglicht zu schneidende Materialstärken bis 15 mm. Laminatpanelle aus hartem MDF oder Holzpanelle sind allerdings je nach Breite nur bis max. 8 mm Materialdicke sinnvoll schneidbar. Dünne oder weiche Materialien sind bis zur maximalen Schneidlänge und Schneidhöhe kein Problem.

Suchen Sie für Panelle bis 18 mm Stärke ein Gerät zum Ablängen, Schrägschnitte und auch für Längenschnitte, können wir Ihnen eine günstige Alternative, die Panellesäge empfehlen. Dazu finden Sie unten einige selbsterklärende Fotos.

Der Laminatschneider hat eine Messerlänge von 325 mm für max. 320 mm Schnittlänge. Schräge Schnitte sind bis zur max. Schnittlänge ebenfalls möglich.

Trotz Eigengewicht von 7 kg ist das stabile Gerät komplett gut transportierbar. Zusätzlich kann der Hebel einfach abgenommen werden. Die auswechselbare und nachschärfbare HSS-Klinge schneidet von Papier bis zu hartem MDF-Material alles. Die parallele Messerführung verhindert ein Verschieben beim Schneidvorgang. Dieser Vorteil wird besonders bei dünnen und weichen Materialien geschätzt und ermöglicht ein exaktes Schneiden auch schmaler Streifen ohne extra Niederhalter.

Ein Profi-Helfer für sauberes und schnelles Verlegen von Böden- oder Deckenpanelle und vielen Zuschnittarbeiten von Papier, Karton, Hartpappe, Filz, Leder, Kunststoff, dünnen Kunststoffplatten, Echtholzfurniere, Massivholz, Holzwerkstoffe usw.

Auf folgender Website finden Sie ein Anwendervideo http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=OHr6Aru_ybU#t=8s

Die HSS-Schneidklinge kann ausgebaut und nachgeschärft werden. Eine Werkzeugschleiffirma in Ihrer Nähe, die auch Hobelmesser oder Papierschneidemesser schleift, kann Ihnen weiterhelfen. Benötigen Sie dennoch ein Ersatzmesser, können wir Ihnen das als Ersatzteil liefern. Allerdings liefern wir Ersatzteile nur für Geräte, die bei uns gekauft wurden.

Bitte beachten Sie auch die Neuheit "Abstandshalter zum Verlegen von Laminat- und Fertigparkettböden ohne Keile". Weiter ist die Laminat-Montageklemme eine gute Hilfe beim Verlegen von Laminatpanelle. Siehe dazu untenstehende Fotos und die Bestellmöglichkeit.

Bedienungsanleitung

BA Laminatschneider.pdf

Fotos zu Laminatboden-Montageklemme

Fotos zu Panell-Säge

Produktvarianten
Art.-Nr.
Preis (netto)
Preis (brutto)
Anzahl
Profi Laminat-/Parkettschneider Modell 325
17130
155,80 €
185,40 €
155,80 €
Panell-Säge für Materialstärke bis 18 mm inkl. Ersatz HM-Sägeblatt
17140
186,50 €
221,94 €
186,50 €
Ersatzmesser für Messerschneider Nr. 17130 325 mm lang
17135
21,80 €
25,94 €
21,80 €
Ersatzmesser für Messerschneider Nr. 17120 225 mm lang
17125
16,50 €
19,64 €
16,50 €
Laminatboden-Montageklemme mit Spanngurt usw.
MK Lam
9,60 €
11,42 €
9,60 €