Fugenleimapparat

Einfaches und günstiges Gerät zur rationellen Brettverleimung bis zu Holzstärken von 40 mm. Durch die Halteleisten ist gleichzeitig eine einfache Begrenzung der zu verleimenden Einzelbretter nach oben gewährleistet. Ist die Brettstärke deutlich dünner als der vom Kreuznocken vorgegebene Abstand, kann dies durch die Beilage eines kleinen Abstandholzes optimimiert werden.
Die Kreuznocken können entweder flach (max. 20 mm) oder hochkant (max. 40 mm) eingesetzt werden. Damit ist der Abstand für dünnere bzw. dickere Verleimlagen anpassbar.

Der Standard-Fugenleimapparat besteht aus 12 Kreuznocken, 12 Kreuznocken mit Gewinde und 2 Schlüsseln. Bei 2 Spanneinheiten pro Verleimlage so für 6 Brettverleimungen übereinander ausreichend oder bei mehreren Spanneinheiten pro Lage entsprechend weniger.

Der kleine Fugenleimapparat besteht aus 4 Kreuznocken, 4 Kreuznocken mit Gewinde und 1 Schlüssel. Damit sind max. 2 Verleimlagen mit jew. 2 Spannungen möglich oder eine Verleimlage mit 4 Spannungen.

Das 25tlg. Set ist ideal für viele übereinander liegende Verleimlagen wie z. B. bei der Brettverleimung für Massivholzfüllungen.

Die erforderlichen Verbindungsholzleisten aus Furnierplatte oder Massivholz werden vom Anwender selbst hergestellt. Für die Nocken werden Bohrungen mit 18 mm Duchrmesser benötigt.

Schon das 9tlg. Set ist eine günstige und platzsparende Verleimstation für jeden Holzverarbeiter.

Bitte beachten Sie auch die Leimbox "Rollfix". Ideal für die schnelle Leimangabe an Kanten oder langen schmalen Teilen. Bitte klicken Sie auf Rollfix für weitere Infos.

Nützliche Tipps finden Sie auch unter www.holzwerken.net

Produktvarianten
Art.-Nr.
Preis (netto)
Preis (brutto)
Anzahl
Fugenleimapparat 26tlg. ohne Halteleisten
75000
325,00 €
386,75 €
325,00 €
Fugenleimapparat klein 9tlg. ohne Halteleisten
75040
122,80 €
146,13 €
122,80 €