Reibahlen für Elektrobohrmaschine

Mit diesen konischen Reibahlen aus HSS oder einfachem Werkzeugstahl und einer entsprechenden Handbohrmaschine können Löcher in Holzwerkstoffe, Massivholz, Metallbleche oder Kunststoff ohne großen Kraftaufwand vergrößert werden. Bitte achten Sie auf eine materialgerechte Drehzahl!
Im Orgelbau ideal zum Anpassen der Rasterbrettbohrungen an die Pfeifenfußgröße. Durch die Verlängerung ist die senkrechte Handbearbeitung auch neben anderen Pfeifen gut möglich.

Reibahle konisch Durchmesser 10 - 25 mm auf einer Länge von 117 mm inkl. Verlängerung mit zyl. Schaft D=13 mm zum Einspannen in handelsübliche Bohrmaschinenfutter. Gesamtlänge 380 mm.

Reibahle konisch Durchmesser 3 - 12 mm auf einer Länge von 70 mm. Verlängerung mit Spannfutter für Bit-Aufnahme 245 mm lang.

Einfache Reibahle Durchmesser 3 - 12 mm auf einer Länge von 90 mm. Kann direkt mit dem zyl. Schaft D=13 mm in ein Handbohrmaschinenfutter gespannt werden. Hergestellt aus Normal-Werkzeugstahl.
Diese Reibahle kann auch selbst durch ein Stahlrohr oder einen Holzgriff verlängert werden.

Produktvarianten
Art.-Nr.
Preis (netto)
Preis (brutto)
Anzahl
Reibahle konisch 10 - 25 mm inkl. Verlängerung 380 mm lang
16610
65,10 €
77,47 €
65,10 €
Reibahle konisch 3 - 12 mm für Bitaufnahme
16608
38,20 €
45,46 €
38,20 €
Verlängerung für Bitaufnahme ca. 240 mm Schaft 13 mm
16609
11,90 €
14,16 €
11,90 €